boomer-buro2

Jeder Betrieb muss im Büro in regelmäßigen Abständen Geräte prüfen lassen. Hierfür muss ein Experte mit entsprechendem Vorwissen herangezogen werden. Leider ist es nicht immer leicht, eine Fachkraft zu finden, die über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Elektrotechnik und über Erfahrung beim Geräte prüfen im Büro verfügt. Wenn Sie sich eine langwierige Suche ersparen wollen, dass sollten Sie sich an die E+Service+Check GmbH wenden.

Geräte prüfen im Büro

Wodurch zeichnet sich die Geräteprüfung im Büro aus?

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung schreibt vor, dass in regelmäßigen Abständen eine Überprüfung von Betriebsmitteln im Büro zu erfolgen hat. Das Geräte im Büro prüfen hat den Zweck, dass die Sicherheit der Mitarbeiter in einem Betrieb gewährleistet ist. Dabei ergeben sich jedoch nicht nur für die Angestellten, sondern auch für den Inhaber des Unternehmens durch das Geräte prüfen im Büro zahlreiche Vorteile. Denn, wenn Sie Geräte prüfen lassen, sorgen Sie dafür, dass selbst kleinere Fehlfunktionen frühzeitig entdeckt werden. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, den Defekt schnell beheben zu lassen. So ersparen Sie sich mitunter den kostspieligen Austausch des Geräts. Reduzieren Sie die Unfallquote in Ihrem Betrieb, tätigen Sie dadurch ebenfalls Einsparungen. Denn ein verletzter Mitarbeiter, der mitunter ersetzt werden muss, kann Sie auf Dauer sehr viel kosten.

Wer muss im Büro Geräte prüfen lassen?

Jedes Unternehmen, in dessen Büro sich elektrische Betriebsmittel, Leitern und Tritte oder Regalanlagen befinden, muss diese Geräte im Büro prüfen lassen. Dabei ist es ganz gleich, um welche Art von Betrieb es sich handelt. Natürlich ist es wichtig, dass Sie einen Prüfer beauftragen, der bereits Erfahrung mit Firmen in Ihrer Sparte gesammelt hat. Wenn Sie sich für die E+Service+Check GmbH entscheiden, können Sie sicher sein, dass der Experte, den wir mit dem Geräte prüfen im Büro beauftragen, über ein ausreichendes Maß an Erfahrung verfügt. Denn die E+Service+Check GmbH hat sich im Laufe der Jahre einen großen Kundenstamm aufgebaut und die Überprüfungen gemäß DGUV bereits in vielen Betrieben durchgeführt.

Wie läuft die Geräteprüfung im Büro ab?

Zuallererst wird sich die zuständige Fachkraft vor dem Geräte prüfen im Büro einen Überblick über Ihren Bestand verschaffen. Anschließend erfolgt die Sichtprüfung – bei diesem Schritt ermittelt der Experte beim Geräte prüfen, ob an den betreffenden Betriebsmitteln sichtbare Mängel vorhanden sind. Teil einer jeden Kontrolle im Büro ist jedoch auch die Funktionsprüfung. Im Zuge jenes Schritts wird geschaut, ob die Anlage auch typische Abläufe im Arbeitsalltag meistern kann – dazu gehört bei elektrischen Geräten unter anderem auch die Simulation eines Kurzschlusses. An den elektrischen Betriebsmitteln erfolgt des Weiteren die Messprüfung. Im Zuge dieses Vorgangs werden die Spannungswerte des betreffenden Betriebsmittels beim Geräte prüfen im Büro unter die Lupe genommen. Zur Ermittlung derselben bedient sich die Fachkraft im Büro spezieller Geräte. Dabei ist es von großer Wichtigkeit, dass diese einwandfrei funktionieren und dem neusten Stand der Technik entsprechen. Aus diesem Grund achten wir von der E+Service+Check GmbH, dass lediglich neuwertige Produkte beim Geräte prüfen zum Einsatz kommen. So können wir unseren Kunden genaue Messergebnisse im Büro garantieren.

Geräte prüfen im Büro Monitor

In welchem zeitlichen Abstand muss ein Betriebsinhaber Geräte prüfen lassen?

Im Büro eines Unternehmens sind alle elektrischen Betriebsmittel sowie Regalanlagen samt Leitern und Tritten einer Überprüfung gemäß der DGUV Vorschrift 3 zu unterziehen. Je nach Anlage liegt die Frist für das Geräte prüfen zwischen sechs Monaten und vier Jahren. In diesem Kontext ist jedoch auch anzumerken, dass auch neu gekaufte Geräte vor der ersten Inbetriebnahme durch einen Experten zu kontrollieren sind.

In welcher Form werden die Prüfergebnisse beim Geräte prüfen festgehalten?

Wenn Sie Geräte prüfen lassen, dann brauchen Sie natürlich ein entsprechendes Schriftstück als Nachweis dafür, dass die Kontrolle stattgefunden hat. Hier kommt das Prüfprotokoll ins Spiel. Dieses beinhaltet den Bestand, das Datum der Prüfung, den Namen der ausführenden Fachkraft sowie das Ergebnis der Kontrolle. Dabei dient dieses nicht nur als Nachweis, sondern es verschafft sowohl dem Betriebsinhaber als auch zukünftigen Prüfern einen guten Überblick über den Bestand.

Geräte prüfen im Büro Prüfbericht

Wie ist vorzugehen, wenn während dem Geräte prüfen ein Schaden festgestellt wird?

Wenn Sie Geräte prüfen lassen, kann es passieren, dass an einer Anlage ein Defekt festgestellt wird. Ist dies der Fall, wird Sie der Experte unverzüglich auf diesen Mangel aufmerksam machen. Danach müssen Sie zeitnah eine erneute Überprüfung des betreffenden Geräts veranlassen. Da wir wissen, dass Zeit in einem Unternehmen ein wichtiger Faktor ist, setzen wir von der E+Service+Check GmbH den Termin der Wiederholungsprüfung zeitnah an.

Warum ist die E+Service+Check GmbH für Geräteprüfungen der richtige Partner?

Bei der E+Service+Check GmbH erhalten Kunden alles aus einer Hand. Wir führen nicht nur die Überprüfung der Geräte durch, sondern erstellen auch das Protokoll und geben Ihnen auch Ratschläge in Bezug auf den Termin zur Folgeprüfung. Bei Bedarf können Sie sich im Vorfeld auch durch unsere Mitarbeiter zum Geräte prüfen beraten lassen – auf diese Weise werden etwaige Unklarheiten bereits frühzeitig aus dem Weg geräumt. Des Weiteren ist anzumerken, dass wir unseren Kunden auch in Bezug auf die Kosten für die Überprüfung im Büro gerne entgegenkommen. Auf Wunsch lassen wir Ihnen im Vorfeld gerne ein unverbindliches Angebot zum Geräte prüfen zukommen. Dieses beinhaltet unsere Leistung sowie den Preis für die Durchführung. Da wir viel Wert auf Klarheit und Transparenz legen, listen wir alle Ausgaben, die beim Geräte prüfen anfallen, auf.

Geräte prüfen im Büro Betriebsmittel

Wann können Sie einen Termin mit der E+Service+Check GmbH vereinbaren?

Wenn Sie durch die E+Service+Check GmbH im Büro Geräte prüfen lassen wollen, können Sie sich jederzeit mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung setzen. Hierfür steht Ihnen auf unserer Homepage ein Kontaktformular zur Verfügung. Tragen Sie einfach die wichtigsten Daten zu sich und Ihrem Betrieb ein und lassen Sie uns das Dokument zukommen. Wir werden uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen. Bei der Vereinbarung des Termins richten wir uns nach den Wünschen unserer Kunden. Sollten in Ihrem Büro also eine baldige Überprüfung der Geräte notwendig sein, dann werden wir zeitnah einen unserer Experten beauftragen. Am Tag der Kontrolle müssen Sie diesem im Übrigen nicht zur Seite stehen. Sie sollten lediglich dafür sorgen, dass der Zugang zu den betreffenden Betriebsmitteln gewährleistet ist.

Menü