Überprüfung elektrischer Geräte in der öffentlichen Verwaltung sowie Schulen günstig

DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten: Sind die Ausgaben für ein E-Check groß?

In regelmäßigen Abständen muss nahezu jedes Unternehmen eine DGUV Vorschrift 3 Prüfung durch eine Elektrofachkraft durchführen lassen. Auf diese Art und Weise kann sichergestellt werden, dass der Betreiber im Fall eines Defekts oder eines Unfalls für den entstandenen Schaden nicht aufkommen muss. Einige Betriebe bieten mittlerweile die Durchführung einer DGUV Vorschrift 3 Prüfung an – hierbei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass Angebote mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und angemessenen DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten erhalten werden.

Was darf die DGUV Vorschrift 3 Prüfung kosten?

Sollten Sie sich für eine DGUV Vorschrift 3 Prüfung entscheiden, dann sollten Sie beachten, dass Sie diese zu einem erschwinglichen Preis angeboten bekommen. Auch im Fall, wenn die Prüfung von einer erfahrenen Firma durchgeführt wird, dürfen die Kosten Ihr Unternehmen nicht zu stark belasten. Aus diesem Grund lohnt es sich am besten, bereits im Vorfeld mehrere Unternehmen miteinander zu vergleichen. Dabei können Sie sich mehrere Angebote einnehmen und diese einander gegenüberstellen. Möchten Sie sich die lange Suche allerdings ersparen, dann setzen Sie sich mit der E+Service+Check GmbH direkt in Verbindung – hier können Sie mit einer qualitativ hochwertigen Prüfung und einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis rechnen.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung - Kosten

DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten: Von wem darf die Prüfung durchgeführt werden?

Ausschließlich Personen, die die Voraussetzungen einer Elektrofachkraft erfüllen, dürfen generell einen solchen Prüfungsprozess durchführen. Bei solchen Personen handelt es sich um Fachleute, die zum einen eine Ausbildung in Elektrotechnik abgeschlossen haben und zugleich genügend Berufserfahrung gesammelt haben. Sollten Sie solch eine Fachkraft im eigenen Unternehmen beschäftigen, dann kann die DGUV Vorschrift 3 (DGUV V3) Prüfung von diesem Mitarbeiter ebenfalls durchgeführt werden – in diesem Fall müssen Sie sich nicht an eine externe Elektrofachkraft wenden. Hier muss angemerkt werden, dass die Mitarbeiter allerlei Schäden, die während dem Betrieb auftreten, jederzeit melden können. Möchten Sie also etwaige Defekte so frühzeitig wie möglich beheben, dann sollten Sie alle Mitarbeiter auf mögliche Defekte aufmerksam machen.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung und Kosten: Warum ist die Prüfung empfehlenswert?

Mit der DGUV Vorschrift 3 Prüfung wird ein wichtiger Beitrag zur Sicherheitssteigerung in Ihrem Betrieb geleistet. Darüber hinaus werden Ihre Geräte durch regelmäßige Überprüfungen vor Dauerschäden geschützt – im Zuge eines Tests können kleine Fehler sofort festgestellt und bei Bedarf behoben werden. Auf diese Art und Weise können Folgeschäden vermieden werden. Außerdem stellt eine DGUV Vorschrift 3 Prüfung, die innerhalb der vorgegebenen Fristen durchgeführt wird, eine zusätzliche Absicherung gegen Unfälle bei der Arbeit. Sollte sich ein Angestellter durch Ihre Geräte verletzen, wird dies für Sie mit einem erheblichen Aufwand und anschließend auch mit hohen Kosten verbunden. Sollten Sie daher finanziellen und zeitlichen Einbußen entgegenwirken wollen, dann ist es empfehlenswert, dass Sie sich für eine DGUV Vorschrift 3 Prüfung (BGV A3 Prüfung) entscheiden.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung - Kosten Befähigte Person

DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten – kann man bei dem E-Check hohe Ausgaben erwarten?

Die E+Service+Check GmbH ist bei jeder Prüfung darum bemüht, die DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten so einzusetzen, dass sie für fast jeden akzeptabel sind. Selbstverständlich kommt das Unternehmen seinen Kunden auch entgegen. Von uns können Sie auf Wunsch ebenfalls ein unverbindliches Angebot erhalten – hierbei können Sie sich gerne mit unserem kompetenten Team per E-Mail oder auch per Telefon in Verbindung setzen. Nachdem wir Ihre Daten erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen in kürzester Zeit. Natürlich stehen wir auch für alle offenen Fragen zur Verfügung und beantworten alles was Sie zu den Kosten der DGUV Vorschrift 3 Prüfung wissen möchten.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung inklusive Kosten: Welche elektrischen Anlagen und Betriebsmittel müssen geprüft werden.

Bei der DGUV Vorschrift 3 Prüfung (DGUV V3 Prüfung) werden alle Geräte und Betriebsmittel geprüft, die über einen Elektro-Antrieb verfügen. Dabei wird ein grober Unterschied zwischen ortsveränderlichen und ortsfesten Anlagen und Betriebsmitteln gestellt. Ortsfeste Betriebsmittel sind an ihren Standort fest gebunden und können von dieser Stelle ausschließlich mit großer Anstrengung bewegt werden. Zu dieser Kategorie gehören zum Beispiel Installationsanlagen. Gegensätzlich zu den ortsfesten elektrischen Geräten und Betriebsmitteln stehen ortsveränderliche Geräte – während sie noch mit dem Stromkreis in Verbindung stehen, können diese ohne große Mühe bewegt werden. Hierzu gehören Geräte wie beispielsweise Scanner, PCs, Drucker, Kaffeemaschinen etc. Selbstverständlich müssen beide Arten der Betriebsmittel einer detaillierten und ausführlichen DGUV Vorschrift 3 Prüfung unterzogen werden. Diese Prüfung läuft meistens nach einem entsprechenden Schema ab.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung - Kosten günstig      e-service-check-20160617-13-min

DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten und Aufbau: Wie funktioniert der E-Check?

Die DGUV Vorschrift 3 Prüfung ist in drei Schritte gegliedert. Die Elektrofachkraft nimmt zuerst eine Stichprüfung aller Anlagen und Betriebsmittel vor. Auf diese Art und Weise können bereits erste Mängel erkannt werden. Anschließend wird die Prüfung der Funktion aller betreffenden Betriebsmittel durchgeführt. An dieser Stelle werden unterschiedliche Szenarien durchgespielt, wie zum Beispiel ein Kurzschluss. Auf diesem Weg kann die Fachkraft erkennen, ob die Geräte im betrieblichen Alltag die nötige Leistung bringen kann. Zu guter Letzt nehmen die Fachmänner eine Messung vor. Wir an einem Gerät ein Defekt festgestellt, hat der Unternehmensinhaber innerhalb eines bestimmten Zeitraums die Möglichkeit Reparaturen zu veranlassen. Sollte dies nicht erfolgen, müssen die defekten Anlagen stillgelegt werden. Jedes Ergebnis der DGUV Vorschrift 3 Prüfung wird ebenfalls in einem individuellen Protokoll festgehalten – in diesem Schriftstück wird unter anderem die Art des Geräts, der Name des Prüfers, das Prüfintervall und alle ermittelten Werte eingetragen.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung - Kosten Prüfbericht

Dieses Protokoll ist von großer Wichtigkeit, da es im Fall eines Schadens als Nachweis dient. Daher sollte das Erstellen des Protokolls von einer fachkompetenten Person überlassen werden. Nach jeder DGUV Vorschrift 3 Prüfung gibt Ihnen die Fachkraft bekannt, wann die nächste Prüfung aller elektrischen Anlage erfolgen muss. Sollten bestimmte elektrischen Geräte eine geringe Fehlerquelle über einen konstanten Zeitraum aufweisen, kann das Intervall vom Fachmann verlängert werden. Unser professionelles und kompetentes Team von der E+Service+Check GmbH übernimmt die DGUV Vorschrift 3 Prüfung Ihrer elektrischen Anlagen und Geräte, sowie das Verfassen des Prüfprotokolls. Bezüglich der DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten können Sie in unserem Unternehmen erschwingliche Preise erwarten.

DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten – kontaktieren Sie uns für einen professionellen und preiswerten E-Check!

Selbstverständlich können Sie die Leistung der E+Service+Check GmbH jederzeit in Anspruch nehmen und sich mit unseren freundlichen Mitarbeitern in Verbindung setzen. Gerne kann Ihr Unternehmen ebenfalls einen unverbindlichen Besichtigungstermin vereinbaren – dort können sich unsere Fachmänner ein erstes Bild von jetzigen Zustand machen und Ihnen zugleich nützliche Tipps und Informationen in Bezug auf die Fristen und die DGUV Vorschrift 3 Prüfung Kosten geben.

Menü