Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen

Prüfung elektrischer anlagen nach dguv

Die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen ist für jedes Unternehmen wichtig. Dabei ist es ganz gleich, um welche Art von Betrieb es sich handelt – die Prüfung elektrischer Betriebsmittel ist für alle Firmen verpflichtend. Zusätzlich sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass nicht jeder dazu befugt ist, die Kontrolle durchzuführen.

Warum müssen ortsfeste elektrische Anlagen überprüft werden?

Damit die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter gewährleistet ist, müssen Sie in Ihrem Unternehmen elektrische Betriebsmittel in regelmäßigen Abständen einer Elektroprüfung unterziehen. Diese muss gemäß den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) erfolgen. Mit diesem Vorgehen wird dafür gesorgt, dass sich etwaige Defekte an Geräten frühzeitig erkennen und beheben lassen. Auf diese Weise wirken Sie nicht nur Unfällen, sondern auch dem zeitnahen Neukauf der betreffenden Maschine entgegen. So können Sie sich durch die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen mitunter Ausgaben ersparen.

Wodurch zeichnen sich ortsfeste elektrische Anlagen aus?

Bei ortsfesten Betriebsmitteln handelt es sich um Geräte, deren Standort nicht, oder nur mit großem Aufwand verändert werden kann. Zu dieser Art von Anlagen gehören unter anderem große Drucker und Plotter sowie elektrische Leitungen. Sollten Sie sich bei einem Gerät nicht sicher sein, welcher Kategorie dieses angehört, können Sie gerne bei der E+Service+Check GmbH nachfragen. Wir sagen Ihnen dann auch, wann die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen an diesem vorzunehmen ist.

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen günstig               Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen Schaltschränken

Wie läuft die Prüfung gemäß DGUV ab?

Jede Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen gliedert sich in drei Schritte. In der ersten Phase überprüft die Fachkraft die betreffenden Geräte auf sichtbare Schäden. Danach erfolgt die so genannte Funktionsprüfung. Dabei wird an der Anlage eine Reihe von Abläufen – hierzu gehört unter anderem ein Kurzschluss – simuliert. Hat das Gerät auch diesen Test überstanden, folgt schließlich die Messprüfung. Hier wird mithilfe eines Messgeräts kontrolliert, ob sich die Spannungswerte der Anlage im vorgesehenen Bereich befinden. Es ist sehr wichtig, dass alle Ergebnisse der Anlagenprüfung von der Fachkraft in Form eines Protokolls festgehalten werden. Dies verschafft Ihnen einerseits einen Überblick über den Bestand und dessen Zustand und andererseits dient dieses Schriftstück als Nachweis für die ordnungsgemäß durchgeführte Prüfung. Des Weiteren kann das Prüfprotokoll zukünftigen Kontrolleuren als Orientierung dienen und den Prüfprozess vereinfachen. Wir von der E+Service+Check GmbH wissen, wie wichtig die Erstellung eines Protokolls für Betriebsinhaber ist. Aus diesem Grund ist das Verfassen des Schriftstücks natürlich in unserer Leistung enthalten. Nach der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen lassen wir Ihnen umgehend das Protokoll zukommen. Dabei stellen wir Ihnen dieses sowohl in analoger als auch in digitaler Form zur Verfügung – so haben Sie dieses bei Bedarf stets zur Hand. Unsere Mitarbeiter achten des Weiteren darauf, dass das Schriftstück in übersichtliche Form gebracht wird. Schließlich wollen wir, dass Sie bereits auf den ersten Blick erkennen, wie es um die Geräte in Ihrem Betrieb bestellt ist. Sollten Sie Fragen zum Protokoll zur Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen haben, dann wenden Sie sich einfach an uns.

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen e-check     Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen Prüfbericht

Darauf ist bei der Prüfung von Maschinen zu achten

Bevor Sie die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen in Auftrag geben, müssen Sie darauf achten, dass Sie sich diesbezüglich an eine geeignete Fachkraft wenden. Gemäß DGUV Vorschrift 3 (DGUV V3) handelt es sich dabei um eine Person mit einschlägiger Ausbildung und Berufserfahrung. Arbeitet eine Person, die diesen Anforderungen gerecht wird, in Ihrem Unternehmen, können Sie natürlich diese mit der Kontrolle beauftragen. Dadurch ersparen Sie sich natürlich die Ausgaben für einen extern hinzugezogenen Experten. Beschäftigen Sie keinen Elektrotechniker lohnt es sich aber meistens nicht, nur für die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen einen neuen Mitarbeiter einzustellen. Es ist für Sie auf lange Sicht günstiger, wenn Sie die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen von einem externen Anbieter durchführen lassen. Viele Unternehmer haben hier jedoch die Befürchtung, an einen unseriösen Betrieb zu geraten. Wenn Sie sich die langwierige Suche nach einem geeigneten Prüfunternehmen ersparen wollen, wenden Sie sich einfach an die E+Service+Check GmbH. Wir sind nicht nur für unsere detaillierte Vorgehensweise, sondern auch für unseren ausgebauten Kundenservice bekannt.

Wann ist eine Wiederholungsprüfung anzusetzen?

Bei der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen müssen Sie bestimmte Fristen beachten. Wie diese ausfallen, hängt vom Zustande des betreffenden Geräts sowie von der Art des Betriebsmittels ab. Eine ortsfeste Anlage, bei der bisher keine Defekte zu verzeichnen waren, muss lediglich alle vier Jahre kontrolliert werden. Den Zeitpunkt für die Wiederholungsprüfung legt jedoch die betreffende Fachkraft fest.

Wie viel kostet die Überprüfung ortsfester Betriebsmittel?

Jede Geräteprüfung gemäß DGUV ist für den Betriebsinhaber mit Ausgaben verbunden. Die Höhe derselben wird vom Prüfer bestimmt. Wenn Sie sich für die E+Service+Check GmbH entscheiden, halten sich Ihre Kosten in Grenzen. Dies liegt nicht nur an unserer fairen Preisgestaltung – wir achten im Zuge der Überprüfung nämlich gleichermaßen darauf, dass es in Ihrem Betrieb nicht zu einer Beeinträchtigung der Arbeitsabläufe kommt. Auch ist am Tag der Kontrolle Ihre Anwesenheit nicht erforderlich – Sie müssen lediglich dafür sorgen, dass wir Zugang zu den ortsfesten Geräten haben. In Bezug auf die tatsächlichen Kosten lassen wir Ihnen im Vorfeld gerne einen Kostenvoranschlag zukommen. So können Sie abschätzen, welche Ausgaben auf Sie zukommen. Des Weiteren erhalten Sie auf diese Weise einen Überblick über die im Preis enthaltenen Leistungen.

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen esm

Warum ist die E+Service+Check GmbH für Überprüfungen zu empfehlen?

Wenn Sie Ihre Anlagen gründlich kontrollieren lassen wollen, sollten Sie mit dieser Aufgabe lediglich eine ausgebildete Fachkraft mit einem großen Maß an Erfahrung betrauen. Wollen Sie sich dabei eine langwierige Suche ersparen, sind Sie bei der E+Service+Check GmbH genau richtig. Wir beschäftigen lediglich Fachkräfte, die sich auf Elektrotechnik spezialisiert haben und sich auch in Bezug auf das Durchführen von Überprüfungen gemäß DGUV Vorschrift 3 auskennen. Des Weiteren ist es uns wichtig, dass unsere Mitarbeiter mit ihrem Wissen stets auf dem neuesten Stand sind – aus diesem Grund lassen wir diese auch regelmäßig schulen. Sollten Sie also Fragen zur Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen haben, können Sie sich jederzeit an unsere Experten wenden – bei Unklarheiten stehen Ihnen diese gerne zur Seite. Sie können im Vorfeld ruhig Kontakt mit uns aufnehmen und sich von uns unverbindlich beraten lassen. Selbstverständlich gehen wir dabei auf Ihre Anliegen ein. Dabei ist anzumerken, dass die E+Service+Check GmbH bereits seit vielen Jahren Überprüfungen gemäß DGUV Vorschrift 3 durchführt.

Auf welche Referenzen blickt die E+Service+Check GmbH zurück?

Die E+Service+Check GmbH hat die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen bereits in einer Vielzahl von Unternehmen durchgeführt – von Betrieben im öffentlichen Dienst bis hin zu medizinischen Unternehmen war alles dabei. Somit sind war dazu in der Lage, uns voll und ganz auf den jeweiligen Kunden und seine Bedürfnisse einzustellen. Einen Eindruck über unsere Referenzen können Sie sich auf unserer Webseite verschaffen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

Falls Sie eine Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen durch die E+Service+Check GmbH in Anspruch nehmen wollen, treten Sie einfach mit uns in Kontakt – wir stehen Ihnen sowohl telefonisch als auch per Email zur Verfügung. Nach der Schilderung Ihres Anliegens lassen wir Ihnen innerhalb kurzer Zeit ein passendes Angebot zukommen und vereinbaren einen Termin mit Ihnen. Dabei richten wir uns gerne nach Ihrem Zeitplan. Wir sind äußerst flexibel und stehen bei Bedarf auch für dringende Anliegen zur Verfügung. Sollten Sie also unter Zeitdruck stehen, dann ist die E+Service+Check GmbH ebenfalls der richtige Ansprechpartner für Sie.

Menü